Blog header image

Nexus Magazine Germany

Wir wissen nun, dass der für die Washington Post tätige „Journalist“ Jamal Khashoggi tatsächlich ermordet wurde und jetzt, ebenso wie Osama bin Laden, ein alter Freund seiner Familie, vermutlich als Fischfutter dient. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieser grausame Mord, der von 15 Männern eines saudi-arabischen „Killerteams“ am 2. Oktober um circa 13:17 Uhr verübt wurde, der Dreh- und Angelpunkt ist, an dem sich die amerikanische Weltordnung nach dem Zweiten Weltkrieg auflöst und in eine multipolare Weltordnung übergeht?  www.nexus-magazin.de NEXUS 81 February – March 2019

by Paul Fitzgerald and Elizabeth Gould

Leave a Reply

Categories